Selbsterfahrung / Persönlichkeitsentwicklung


Ziel der Selbsterfahrung ist es, wie dieses Wort sehr treffend beschreibt, sich selbst und die eigene Identität intensiver wahrzunehmen und zu stärken. Es geht bei der Selbsterfahrung also nicht um die Behandlung einer Erkrankung;

Eine begleitete Selbsterfahrung bietet Ihnen einen Rahmen, der es Ihnen etwa ermöglicht,

  • Ihr bisheriges und gegenwärtiges Leben zu reflektieren,
  • Ihre Denk- und Verhaltensmuster sowie Stärken und Schwächen zu hinterfragen und gegebenenfalls zu verändern,
  • die Wirkung Ihrer Persönlichkeit auf Andere und generell Ihre Beziehung zu anderen Menschen zu reflektieren,
  • sich näher mit Ihrem Wertebild zu befassen,
  • sich Ihrer Körpersprache bewusster zu werden und daran zu arbeiten,
  • Hemmungen und Blockaden zu lösen, Handlungsmöglichkeiten zu erweitern und Ihr Leben durch Setzung von Zielen aktiver und selbstbestimmter zu gestalten.

Natürlich stehe ich auch gerne zur Verfügung, wenn Sie für eine Ausbildung (etwa für das Psychotherapeutische Propädeutikum) die Absolvierung einer Selbsterfahrung nachweisen müssen.

Wichtig ist mir, dass Sie bei all diesen Erfahrungsschritten achtsam und liebevoll mit sich selbst und Ihren Bedürfnissen umgehen.

Dadurch, dass Sie in der Selbsterfahrung Ihre ganz eigene Persönlichkeit mit all ihren Facetten und wertvollen Besonderheiten näher kennenlernen, schaffen Sie die besten Voraussetzungen, um Ihr Leben verstärkt so zu gestalten, wie es individuell Ihrem Wesen entspricht. Sie werden dadurch die Potentiale, die Ihnen zur Verfügung stehen, besser ausschöpfen können und gelangen so zu mehr Lebensqualität und Lebensfreude.