Beiträge zu den Themen Psychologie und Psychotherapie

Ehrlich oder unehrlich – Gesellschaftlicher Einfluss

Ein Experiment aus dem Jahr 2016 in insgesamt 23 Jännern hat untersucht, wie ehrlich Menschen sind. Dabei hat sich unter anderem herausgestellt, dass die verschiedenen Länder unterschiedlich gut abschneiden.

Bei dem Experiment zeigte sich, dass insgesamt rund 14 Prozent lügen. … weiterlesen


Burnout – Nicht nur durch Stress

Bisher glaubten Ärzte der Hauptauslöser für Burnout sei Überarbeitung und Stress. Laut aktuellem Stand glauben Experten allerdings, dass es einen ganz anderen entscheidenden Faktor in der Entstehung von Burnout gibt.

Stress allein reicht nicht aus, um an Burnout zu erkranken. … weiterlesen


Inter* – Bub? Mädchen? Keines von beidem!

Einer von 2000 Menschen wird statistisch gesehen ohne eindeutiges Geschlecht geboren. Intersexualität oder Intergeschlechtlichkeit wird dies genannt, und ist ein vollkommen natürliches Phänomen. Trotzdem ist dieses Thema in der Öffentlichkeit noch immer ein Tabu-Thema und auch angemessene rechtliche Möglichkeiten für … weiterlesen


Komik in der Trauer

Wer trauert darf nicht lustig sein, der darf nicht lachen. Wer bei einer Beerdigung lacht, wird verachtend angestarrt, weil man sich nicht an die Konventionen der Gesellschaft hält. Doch dabei hat gerade die Komik die Macht Trauernden Trost zu spenden.… weiterlesen


Stärken – NICHT Schwächen – fördern

Was man gerne macht, macht man gut. Offensichtlich nehmen sich nicht besonders viele diesen Spruch zu Herzen, denn viele sind in ihrem Job unglücklich, und machen nicht das, was sie am besten können. Das erklärt auch die immer höher werdende … weiterlesen