Clusiusgasse 2/12
A-1090 Wien
+43 (0)676 64 103 14
monika.hagleitner@gmx.at

Willkommen in meiner Praxis für Psychotherapie und Coaching in 1090 Wien und Linz

Bei mir finden Sie professionelle Hilfe bei der Bewältigung von psychosomatischen Erkrankungen, Depressionen, Burnout, Angstzuständen und Panikattacken, Essstörungen, Mobbing, Sinnverlust, akuten Lebenskrisen, Beziehungsproblemen oder beruflichen Problemen, und bei traumatischen Erfahrungen wie sexuellem Missbrauch oder Gewalt im Rahmen einer Traumatherapie. Weiters biete ich psychotherapeutische Begleitung für Transgender-Personen an. Informationen zu all diesen Themen finden Sie auf dieser Website.

Psychotherapeuten können bei der Entfaltung Ihrer Persönlichkeit und Ihres Selbst unterstützend wirken und dabei Hilfe bieten, die eigenen Potentiale für ein besseres Leben nutzbar zu machen.

Als Psychotherapeutin arbeite ich mit der Methode der Katathym Imaginativen Psychotherapie. Bei dieser Behandlungsmethode der Psychotherapie werden Vorstellungen, innere Bilder – Imaginationen – zur Erreichung des therapeutischen Ziels nutzbar gemacht.

Zu den verschiedenen Formen einer Therapie biete ich in meiner therapeutischen Praxis in Wien außerdem Coaching - eine Kombination aus individueller Beratung, persönlichem Feedback und praxisorientiertem Training. Dieses unterstützt als personen-, prozess- und organisationsbezogene Beratung die Selbstreflexion im beruflichen Kontext.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Psychotherapeutin Monika Hagleitner

 

Beiträge zu den Themen Psychologie und Psychotherapie

Depressionen – Vererbbar?
Ist eine Depression genetisch veranlagt, oder kommt es doch eher auf die Lebensumstände an? Eine Studie aus dem Jahr 2015 soll eine Antwort geben.
hier weiterlesen
Der häufigste Grund für Beziehungsprobleme
Eine gut funktionierende Beziehung wünscht sich wohl fast jeder, dennoch haben viele Menschen Probleme in ihrer Partnerschaft oder sind gar Singles.
hier weiterlesen
Mobbing – Ausbrechen aus dem Teufelskreis
Fast jeder hatte in irgendeiner Weise schon einmal mit Mobbing zu tun, sei es als Täter, Opfer, Mitläufer oder bloß als Zuschauer. Trotz der großen Verbreitung von Mobbing wird leider noch viel zu wenig dagegen unternommen.
hier weiterlesen
Demenz – Durch schlechtes Hören?
Mit dem Alter häufen sich bekanntlich die gesundheitlichen Probleme. In einer neuen Studie hat man nun einen möglichen Zusammenhang zwischen Hörproblemen und Demenz erkannt.
hier weiterlesen
Angststörung – Die Angst besiegen
Jeder 7. Deutsche leidet laut einer Studie des Max-Planck-Instituts an einer Angststörung. Die unangemessen übertriebene Angst kann viele Ausprägungen haben und ist nur sehr schwer alleine wieder in den Griff zu bekommen.
hier weiterlesen
Freunde am Lachen erkennbar
Lachen – eine der wichtigsten Gefühlsäußerungen, wenn es um Freundschaften geht. Neuesten Forschungen zu urteilen enthält ein Lachen aber noch viel mehr Geheimnisse als bisher angenommen.
hier weiterlesen
Bipolare Störung – oder manisch-depressiv
Unerklärliche, extreme Stimmungsschwankungen werden bipolare Störung genannt und ist im Volksmund auch unter manisch-depressiv bekannt.
hier weiterlesen
Schlafstörungen – Müdigkeit ohne Ende
Wer nicht gut schläft, muss tagsüber die Konsequenzen der darauffolgenden Müdigkeit tragen. Wenn dies allerdings ein Dauerzustand ist, kann das schnell einen negativen Einfluss auf die Lebensqualität haben.
hier weiterlesen
Aufwachsen mit Natur – stärkt die Psyche
Immer mehr Menschen werden heutzutage mit einer psychischen Krankheit diagnostiziert. Doch woran liegt das, und was kann man dagegen tun?
hier weiterlesen